19.05.14 14:35 Uhr
 116
 

Fußball/Spanien: Rassistische Affengesten im Stadion

In der dritten spanischen Liga kam es nun erneut zu unschönen Szenen auf den Rängen. Ein Fußballer fotografierte das Geschehen und stellte es sogleich auf Twitter.

Ein Frau auf der Tribüne machte eindeutig rassistische Gesten in Richtung Spielfeld. Dass die Dame dabei selbst nicht gerade vorteilhaft aussieht, bemerkte schon der Spieler. Der kommentierte auf Twitter: "Respekt für diese ´Dame´, besser nichts dazu sagen. Sie stellt sich schon selbst dar."

Der Verein will anhand des Bildes die Frau identifizieren und mit einem Stadionverbot bestrafen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: senden
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Spanien, Stadion, Rassismus, Affe, Geste
Quelle: www.stern.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Wegen Steuerbetrugsverdacht Razzia bei Paris Saint-Germain
Fußball: Leroy Sané muss wegen Nasen-Operation auf Confed Cup verzichten
Fußball: Gewerkschaft machen vermehrt psychische Probleme bei Spielern Sorgen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Simbabwe: Elefant tötet südafrikanischen Großwildjäger
Manchester: Selbstmordattentäter kündigte Anschlag wohl auf Twitter an
Palermo: Mafia-Boss auf Fahrrad und offener Straße erschossen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?