19.05.14 09:37 Uhr
 169
 

Fußball: Der AC Mailand hat den Europa-League-Platz nicht geschafft

In der kommenden Saison wird der italienische Spitzenklub AC Mailand in keinem internationalen Wettbewerb vertreten sein.

Der FC Parma schaffte durch einen 2:0-Sieg gegen den AS Livorno den Europa-League-Platz.

Lazio Rom besiegte den FC Bologna mit 1:0. Der AC Florenz spielte gegen den FC Turin 2:2. Der FC Bologna, Catania Calcio und der AS Livorno müssen in die zweite Liga.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Platz, Europa League, AC Mailand, FC Parma
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/Europa League: Schalke scheidet gegen Ajax aus
Fußball/Europa League: Festnahmen nach Krawallen in Lyon
Fußball/Europa League: Ausschreitungen in Lyon - Randale und Platzsturm

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/Europa League: Schalke scheidet gegen Ajax aus
Fußball/Europa League: Festnahmen nach Krawallen in Lyon
Fußball/Europa League: Ausschreitungen in Lyon - Randale und Platzsturm


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?