18.05.14 18:38 Uhr
 4.097
 

USA/Football: Jugendlicher wirft 36-Meter-Pass zu sich selbst

Gary Haynes wurde zu einer Internet-Berühmtheit, nachdem er ein Video von sich auf der Plattform "Vine" postete, in dem er einen Football 36 Meter weit wirft und ihn selbst wieder fängt.

Das Video wurde inzwischen über 400.000 Mal geteilt und brachte dem High School Schüler eine Einladung der NFL ein.

Es gibt jedoch auch Leute, die die Echtheit des Videos bezweifeln. Darauf angesprochen meinte Haynes, dass er den Wurf gerne vor den Zweiflern wiederholen wird, wenn sie ihm dafür 1.000 Dollar zahlen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: brunhilde.
Rubrik:   Sport
Schlagworte: USA, Meter, Jugendlicher, Football, Pass
Quelle: www.mirror.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Spanische Steuerbehörden ermitteln unter anderem gegen Xabi Alonso
Fußball: RB Leipzig würde Ronaldo und Messi nicht verpflichten - "Zu alt"
Fußball: Schuss von Beinamputiertem zum Tor des Monats in Schottland gewählt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.05.2014 19:04 Uhr von blade31
 
+8 | -13
 
ANZEIGEN
Wieso will er für das Wiederholen 1000 Dollar? Das stinkt doch
Kommentar ansehen
18.05.2014 19:47 Uhr von Ich_bins_wieder
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
"und brachte dem High School Schüler eine Einladung der NFL ein."

Spätestens die werden sicher noch mal die eine oder andere Leistung von ihm sehen wollen.
Kommentar ansehen
18.05.2014 19:55 Uhr von Vyruz007
 
+1 | -13
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
18.05.2014 20:01 Uhr von fuxxa
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
Das hat mal nen NFL Spieler in ner TV Show fast übers ganze Spielfeld gemacht. Die Kunst ist den Ball nicht nur weit zu werfen, sondern auch sehr hoch, damit man genug Zeit hat die Strecke zu laufen
Kommentar ansehen
18.05.2014 22:34 Uhr von Guddy83
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
@Herrensocke

Tom Hanks "Wilson" war/ist ein Volleyball, kein Football

[ nachträglich editiert von Guddy83 ]
Kommentar ansehen
19.05.2014 02:51 Uhr von firefighter1968
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Clark Kent......
Kommentar ansehen
19.05.2014 16:13 Uhr von der_robert
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich sehe das genau so wie Faboan, wenn er den Ball nur weit genug nach oben wirft dann könnte er zwischendurch noch ne Kaffee trinken und er würde noch immer rechtzeitig da sein um den Ball zu fangen ...

Trozdem finde ich sieht das sehr nach fake aus sieht da der Ball mehr ausßerhalb als innerhalb des Bildes zu sehen ist ...

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben