18.05.14 16:59 Uhr
 351
 

"Wort zum Sonntag" macht ESC-Siegerin Conchita Wurst zum Thema

Im christlichen "Wort zum Sonntag" wird beim nächsten Mal ein ungewöhnliches Thema zur Sprache gebracht: Der Travestie-Star Conchita Wurst.

Pastorin Nora Steen aus Hildesheim diskutierte in dem Beitrag die Fragestellung "Wer bin ich? Und darf ich sein, wer ich bin?".

Steen verwies hier auf Jesus und sagte: "Zu ihm kamen ja die Ausgestoßenen der damaligen Gesellschaft: Zöllner, Sünder, Prostituierte, Kranke. Jesus hatte eine klare Position: Er konzentrierte sich auf das Wesentliche - er schaute ausnahmslos alle mit den Augen Gottes an".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Thema, Conchita Wurst, Wort zum Sonntag
Quelle: www.t-online.de

D