18.05.14 15:22 Uhr
 2.376
 

"Scheiß FDP-Schwein": FDP-Politiker in Suhl angegriffen und schwer verletzt

In der vergangenen Nacht ist der Thüringer FDP-Landtagsabgeordnete Marian Koppe vor dem FDP-Landesparteitag in Suhl (Thüringen) von einem bisher Unbekannten angegriffen und schwer verletzt worden.

Der Unbekannte habe den Politiker heftig gestoßen, wodurch dieser eine Treppe hinuntergestürzt sei. Dabei habe der Angreifer "Scheiß FDP-Schwein" gerufen.

Der Politiker erlitt durch den Treppensturz eine Platzwunde am Kopf, sie musste in einem Krankenhaus genäht werden. Die Polizei ermittelt nun wegen Körperverletzung und will zur Identifikation des Täters Videoaufzeichnungen auswerten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Kamimaze
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: FDP, Politiker, Angriff, Schwein, Thüringen
Quelle: www.thueringer-allgemeine.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wie Wilde: 19 Tage altes Baby vom deutschen Vater zu Tode gefickt!
FC Bayern München um drei Millionen Euro erpresst - "Besenstielräuber" gesteht
Nigeria: Bei Selbstmordattentat zweier Schülerinnen sterben 30 Menschen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.05.2014 16:01 Uhr von blaupunkt123
 
+18 | -18
 
ANZEIGEN
Hört sich ja wieder einmal nach den Linken an.

Würde ja auch dazu passen, wenn man feig jemanden von hinten die Treppe runterstoßt.
Kommentar ansehen
18.05.2014 18:07 Uhr von spliff.Richards
 
+6 | -4
 
ANZEIGEN
so isses

Ja genau. Warum kennzeichnen wir nicht gleich alle Menschen ohne Geld mit nem gelben Hartz4 Logo und sperren sie in Lager ein?
Kommentar ansehen
18.05.2014 18:11 Uhr von c0rE
 
+6 | -13
 
ANZEIGEN
Haha die AFD :D

Sehr schön deine Ironie. Ich liebe schwarzen Humor!
Und die Hälfte der Leute hier schnallt es nicht, wie man an den Bewertungen zu sehen :D

Die AFD und es geht uns allen Besser :D Ultrageil!
Ich find das schlimm, das welche die Ironie dahinter nicht checken und das tatsächlich glauben.

[ nachträglich editiert von c0rE ]
Kommentar ansehen
18.05.2014 19:39 Uhr von c0rE
 
+6 | -8
 
ANZEIGEN
Geil, du meintest das ernst?

Wahnsinn. Naja bei der letzten Wahl hat die AFD und Ihre Idiotentruppe von Wählern ja auch schon große Sprüche geklopft. Mit grandiosem Ergebnis!

Wieviel sind noch mal 4,9% umgerechnet in DM ?
Kommentar ansehen
18.05.2014 23:01 Uhr von ms1889
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
leider sind mitlerweile JEDER politiker ein "scheiß schwein", da ihre arbeit immer mehr zu einem polizei und überwachungsstaat führt... auch sehe ich den ankauf von "steuer cds" als straftat an, da der staat gestohlene daten kauft... schon allein weil ALLLE politiker solchen ankauf unterstützen, zeigt es das sie grundsätzlich gegen das volk sind...da sie sich an die selbst gamachten gesetze nicht halten und vollkommen willkührlich handeln... auch das das freihandelsabkommen "geheim" inm hinterzimmer stattfindet, zeigt das man nicht demokratisch aggieren will.

und dieser typ ist ein nazi wie er im buche steht! adolf wäre stolz auf ihn!

[ nachträglich editiert von ms1889 ]
Kommentar ansehen
18.05.2014 23:22 Uhr von Atze2
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Warum eine 3%-Partei angreifen???

Sorry, aber manche Mitmenschen haben nix in der Birne. Und wenn, dann ist nur Luft drin.
Kommentar ansehen
18.05.2014 23:30 Uhr von Lornsen
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Platzwunde am Kopf = schwerverletzt?

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Barbaren!: Rechter Deutscher fickt Kinder und verkauft sie an Männer,.,
Wie Wilde: 19 Tage altes Baby vom deutschen Vater zu Tode gefickt!
Paul Verhoeven wird Präsident der Jury der "Berlinale"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?