18.05.14 09:50 Uhr
 7.700
 

Für diesen günstigen Kurs kann fast jeder einen BMW i3 fahren

BMWs Vorzeige-Elektroauto i3 kostet neu richtig viel Geld, doch jetzt kann man ihn schon für kleines Geld fahren.

Oder besser eben mieten. Autovermieter Sixt hat den i3 jetzt neu im Programm. Das Angebot gilt allerdings nur in wenigen Großststädten wie München oder Amsterdam.

Pro Tag werden 129 Euro fällig, dazu gibt es gratis eine Ladung Strom.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: BMW, Sixt, Stromer
Quelle: www.autobild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Game of Thrones": Erfinder der Dothraki-Sprache lehrt nun an Eliteuni Berkeley
Österreich: Vertrag mit Gebäudefirma - Postbeamte wechseln auch Glühbirnen aus
Teilzeitarbeit in Deutschland immer beliebter - Vollzeit nimmt ab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.05.2014 10:16 Uhr von rubberduck09
 
+54 | -3
 
ANZEIGEN
129 Euro am _TAG_ für so eine Nuckelpinne ist günstig? In welcher Welt lebt der Autor der News eigentlich
Kommentar ansehen
18.05.2014 10:35 Uhr von kingoftf
 
+10 | -3
 
ANZEIGEN
Mehr als Stadttauglich ist die Karre ja auch nicht bei knapp über 100km Reichweite real
Kommentar ansehen
18.05.2014 10:44 Uhr von raptil75
 
+20 | -0
 
ANZEIGEN
Echt eine Frechheit - Bei FAST jeder News ist die Überschrift maßlos übertrieben, wie hier.

Was hat das mit einem günstigen Kurs zu tun?

Aber naja, wenn Miitzii schreibt "Bei Sixt kann man einen BMW i3 mieten" wer würde das klicken? Niemand!

Miese news mit reißender Überschrift -> Typisch Miitzii ...
Kommentar ansehen
18.05.2014 11:46 Uhr von stoske
 
+14 | -0
 
ANZEIGEN
@rubberduck09: Nur keine Aufregung. Der Autor lebt in der Welt von ShortNews, wo man sich einfach aus dem Netz irgendeine News sucht und sie möglichst dramatisch überhöht und manipuliert wiedergibt. Das gehört sich hier so, sonst steigt das Niveau. Und das will ja keiner :)
Kommentar ansehen
18.05.2014 13:10 Uhr von tongoman
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Von günstig oder kleiner Preis steht nichts in der Quelle. Das ist eindeutig nur die Meinung des Autors.
Kommentar ansehen
18.05.2014 13:21 Uhr von tino02
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@ Miietzii
bekommst du für diese nette Werbung den I3 für ein Tag kostenlos?
Kommentar ansehen
18.05.2014 16:12 Uhr von max.mustermann2014
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Was für eine News... Was verdienst du denn so, dass 129 Euronen günstig sind?
Das verdienen die meisten nicht in zwei Tagen
Kommentar ansehen
20.05.2014 22:48 Uhr von amaxx
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wer Elektroauto günstig fahren will, muss nach Oslo/Norwegen gehen, die sind da subenvtioniert und man hat viele Vorteile, wie Gratis Parkplätze in der Stadt. Tolles vorbildliches System! Warum haben wir das nicht? Kein Land verkauft mehr Elektroautos als Norwegen, es werden dort sogar mehr Elektroautos als VW Golf (2. Platz) verkauft!

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Drensteinfurt: Rentner (69) bringt Flüchtlingen das Boxen bei
Kuba: Acht Tote bei Absturz von Militärflugzeug
Standard-Akku soll durch Nickel-Zink-Akku ersetzt werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?