17.05.14 18:50 Uhr
 218
 

Schweiz: Auf der Suche nach den Basler Hooligans

Der schweizerische Fußballklub FC Basel hat zwar die Meisterschaft gewonnen, aber im Gespräch sind derzeit eher die Fans.

Eine Gruppe von zirka 30 Hooligans hatte den Rasen gestürmt und prügelte auf die Fans der gegnerischen Mannschaft, dem FC Aarau, ein. Nun sucht man nach den Chaoten anhand von Filmmaterial.

Bernhard Graser, Sprecher der Aargauer Kantonspolizei, sieht hingegen keinen Grund für Verhaftungen, "Es gab keine offensichtlichen schweren Straftaten gegen Leib und Leben, und deshalb hatten wir auch keinen Grund, jemanden festzunehmen", so der Sprecher.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Klickklaus
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Schweiz, Suche, Hooligan
Quelle: www.blick.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Leipzig: Drei Jugendliche von aggressiven Männern südländischen Typs überfallen
Thüringen: Polizei sucht dreisten Geisterfahrer in Rettungsgasse auf Autobahn
Rechtsextreme Straftaten steigen in Sachsen zum vierten Mal in Folge an