17.05.14 17:40 Uhr
 1.292
 

USA: Elektronische Anzeigetafel warnte vor Godzilla-Attacke

Am Mittwoch Abend machte eine Verkehrsteilnehmerin in San Francisco (USA) eine ungewöhnliche Beobachtung.

Eine elektronische Anzeigetafel offenbarte ihr die Nachrichten "Angriff von Godzilla" und "Bitte umkehren", dabei dachte sie zuerst an Werbung für den aktuellen Kinohit. Am Donnerstag änderte sich die Mitteilung der Anzeigetafel in "Viel zu heiß, die Stadt ist geschlossen".

Der Betreiber der Anlage konnte über diese Botschaften nur lächeln, er schickte einen Mitarbeiter heraus, um die Anzeige zu korrigieren, allerdings gestand er auch, dass man kein Genie sein müsse um die Anlage zu manipulieren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: just.mic
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: USA, Attacke, Godzilla
Quelle: blog.sfgate.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordkorea: Kim Jong Un soll minderjährige Sexsklavinnen haben, die ihn füttern
Polen: Erschossenes Wildtier schürt "Hass auf Deutschland"
Colorado Springs: Joggerin hinterlässt ihre Exkremente in der ganzen Stadt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Familiendrama - 14-jähriger Sohn ersticht Vater
Hochrechnung Bundestagswahl: Union gewinnt, AfD 13,2 Prozent
Bei Browsergame "Bundesfighter II Turbo" kämpfen Spitzenpolitiker gegeneinander


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?