17.05.14 13:03 Uhr
 638
 

Dresden: Theater zeigt Aufführung mit Puppen-Porno

Das Theater der Jungen Generation (TJG) führt derzeit im Dresdner Rundkino das Stück "Doing it" auf, ein Theaterstück, in dem es darum geht, dass eine Lehrerin ihren Schüler verführt.

Darin werden auch zahlreiche Sexszenen gezeigt, welche mit Puppen nachgestellt sind. Das Theaterstück ist für Jugendliche konzipiert und ab 14 Jahren frei. Regisseurin Ivana Sajevic (35) hofft dabei, dass die Jugendlichen dadurch "lockerer im Umgang mit ihrer Sexualität werden".

Allerdings empfiehlt die Regisseurin den Jugendlichen, dass sie das Stück ohne Begleitung ihrer Eltern anschauen: "Die Jugendlichen sollen beim Zuschauen frei sein, sich nicht vor ihren Eltern schämen müssen", so Sajevic. Die Premiere am heutigen Abend ist ausverkauft.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Kamimaze
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Porno, Dresden, Theater, Puppe, Aufführung
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Bad Sex"-Award geht an Autor Erri de Luca: Penis als Brett am Bauch beschrieben
Skandalfilm "Nekromantik" wird in Comicform fortgesetzt
Comics: U.S.Avengers sollen ein neues schwules Pärchen erhalten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.05.2014 13:23 Uhr von Bud_Bundyy
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
Denen die das anbieten kann man keinen Vorwurf machen, aber wer da rein geht sollte sich vielleicht doch besser ne Freundin suchen.
Kommentar ansehen
18.05.2014 12:23 Uhr von Holzmichel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Es ist schon eigenartig, was heute so alles als angebliche KUNST duchgeht!

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Michigan: Wahlkampfhelfer von Donald Trump wurde wegen Wahlbetrugs verurteilt
1. Fußball-Bundesliga: Hamburger SV gewinnt mit 2:0 in Darmstadt
Marvels "Inhumans" haben einen Veröffentlichungstermin bei ABC erhalten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?