17.05.14 11:56 Uhr
 154
 

Lichtprojektion und Tanz: Künstler aus Japan stellen beeindruckendes Video online

Ein beeindruckendes Video haben Künstler aus Japan hergestellt. Sie vereinten eine Lichtprojektion mit tänzerischen Einlagen.

Die Künstler der Gruppe "Enra", die von Nobuyuki Hanabusa gegründet wurde, besteht aus Kampfkünstlern, Tänzern, Jongleuren sowie aus Digitalkünstlern.

Bereits 2012 sorgte die Gruppe mit dem Video "Fuma-Kai" für Aufsehen. Dieses Kunstprojekt begleitet Tokios Bewerbung für die Olympischen Spiele 2020.


WebReporter: leerpe
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Video, Japan, Künstler, Projekt, Tanz
Quelle: www.gizmodo.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Papst-Kritik an Übersetzung: Deutsches Vaterunser wird nicht verändert
"Mahnmal"-Künstler muss Abstand zu Haus von AfD-Politiker Björn Höcke halten
Australien: Zölibat-Abschaffung wegen Kindesmissbrauchsfällen empfohlen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.05.2014 11:56 Uhr von leerpe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hier noch ein Link zu dem Video "Fuma-Kai", welches für die Bewerbung zu den Olympischen Spiele 2020 gemacht wurde.

http://www.youtube.com/...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umstrittene Digitalwährung Bitcoin nähert sich der 20.000 Dollar Marke
Digitale Währung Litecoin ist um 4000 Prozent seit Anfang 2017 gestiegen
Russische Raumkapsel ist mit 3 Astronauten zur ISS gestartet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?