16.05.14 20:17 Uhr
 81
 

Berlin: Einmalige David-Bowie-Ausstellung öffnet die Pforten

In Berlin werden im Martin-Gropius-Bau 300 Exponate aus David Bowies Archiv ausgestellt, welches 75.000 Objekte umfasst.

Herzstück der Ausstellung ist die Berlin-Abteilung, welche David Bowies Aufenthalt in der Hauptstadt von 1976 bis 1978 dokumentiert.

Die Ausstellung hat täglich von 10 bis 20 Uhr geöffnet, der Eintritt kostet 14 Euro. Bis 10. August kann die Ausstellung bewundert werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sfmueller27
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Berlin, Ausstellung, David Bowie
Quelle: www.bild.de