16.05.14 20:17 Uhr
 87
 

Berlin: Einmalige David-Bowie-Ausstellung öffnet die Pforten

In Berlin werden im Martin-Gropius-Bau 300 Exponate aus David Bowies Archiv ausgestellt, welches 75.000 Objekte umfasst.

Herzstück der Ausstellung ist die Berlin-Abteilung, welche David Bowies Aufenthalt in der Hauptstadt von 1976 bis 1978 dokumentiert.

Die Ausstellung hat täglich von 10 bis 20 Uhr geöffnet, der Eintritt kostet 14 Euro. Bis 10. August kann die Ausstellung bewundert werden.


WebReporter: sfmueller27
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Berlin, Ausstellung, David Bowie
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

David Bowie versteckte sich unter Tisch vor Roger Moore
New York: Wohnung von David Bowie steht zum Verkauf
London: Drei Stockwerke hoher Blitz als Statue für David Bowie geplant

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

David Bowie versteckte sich unter Tisch vor Roger Moore
New York: Wohnung von David Bowie steht zum Verkauf
London: Drei Stockwerke hoher Blitz als Statue für David Bowie geplant


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?