16.05.14 17:50 Uhr
 531
 

Dramatisches Bild: Ertrunkenes Flüchtlingspaar hielt sich bis zum Tod umarmt

Viele Flüchtlinge auf dem Weg nach Europa hoffen auf ein besseres Leben, doch allzu oft sinken ihre Boote und sie sterben.

So auch dieses Paar, von dem ein dramatisches Unterwasserfoto gemacht wurde: Es hielt sich so lange umarmt, bis sie letztendlich ertranken.

Sie starben auf dem Flüchtlingsboot vor der italienischen Insel Lampedusa, das im Oktober 2013 sank und das Polizeitaucher nun untersuchten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Bild, Tod, Flüchtling
Quelle: www.n24.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Thailand: Ex-Tourismuschefin wegen Bestechlichkeit zu 50 Jahren Haft verurteilt
Mexiko: Richter suspendiert, der Vergewaltiger in bizarrem Urteil freisprach
Vermisste Studentin in Regensburg: Zeuge will sie bei Nürnberg gesehen haben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.05.2014 17:51 Uhr von Montrey
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Ohje..
Kommentar ansehen
16.05.2014 17:57 Uhr von Destkal
 
+9 | -6
 
ANZEIGEN
tja wären sie mal geschwommen statt sich zu umarmen dann würden sie noch leben!
Kommentar ansehen
16.05.2014 18:07 Uhr von der_grosse_mumpitz
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
@Destkal:
Auch wenn ich mich ernsthaft dafür schäme, ich musste kurz schmunzeln...
Kommentar ansehen
16.05.2014 19:36 Uhr von Darkness2013
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Mir fällt das dazu ein http://4.bp.blogspot.com/...
Kommentar ansehen
16.05.2014 19:46 Uhr von paok
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Wie bei LOST "Jin & Sun"
Kommentar ansehen
16.05.2014 20:00 Uhr von langweiler48
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Die Schiffseigner und überlebende Besatzung sofort an die Wand stellen und erschießen. Auch sollte man in den Ländern mehr Aufklärung betreiben, dass man in den sicheren Tod fährt, wenn man in einer Nussschale ein Meer überqueren will.
Kommentar ansehen
17.05.2014 06:57 Uhr von dajus
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Hätten die mal schwimmbewegungen gemacht, dann wäre die Chance gestiegen, dass sie überlebt hätten

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sophia Thomalla nun wohl mit Gwen Stefanis Ex-Mann liiert
Fußball: Ehefrau von chinesischem Nationalspieler will Rauswurf wegen Untreue
Fußballlegende Uwe Seeler: Bösartiger Tumor an Rücken entfernt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?