16.05.14 17:21 Uhr
 181
 

Spanien: Politiker sagt überheblich, er schone Frauen wegen seines Intellekts

Der spanische Politiker Miguel Arias Cañete tritt bei der Europawahl für die Konservativen an und hat sich als ziemlicher Macho geoutet.

Er gab an, die sozialistische Kandidatin Elena Valenciano in einem TV-Duell geschont zu haben, weil er schlauer als sie sei.

"Wenn man als Mann in einer Debatte mit einer Frau seine intellektuelle Überlegenheit ausspielt, steht man wie ein Macho-Typ da", so Cañete überheblich.


WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Frau, Spanien, Politiker
Quelle: www.huffingtonpost.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Geheimdienstausschuss: Ex-Berater von Donald Trump verweigert seine Aussage
Horst Seehofer beschwerte sich bei ZDF-Chef über Moderatorin Marietta Slomka
Städtetag-Präsident: Unsere Städte müssen bunter werden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.05.2014 17:23 Uhr von AlphaTierchen1510
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
gutes Argument beim nächsten streit mit der Freundin, bzw Exfreundin wohl dannach :p

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bamberg: Flüchtlinge wollen Forderungen durch Demo untermauern
Cottbus duldet gewalttätigen 14-Jährigen nicht mehr als Einwohner
L´Oréal wirbt mit Muslimin mit Kopfbedeckung für Haarpflege-Kampagne


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?