16.05.14 12:33 Uhr
 182
 

Fußball: Nach Outing wird Thomas Hitzlsperger WM-Experte für das ZDF

Der ehemalige Fußballnationalspieler Thomas Hitzlsperger machte Anfang 2014 mit seinem Outing von sich reden.

Nun will er mit seinem Expertenwissen Schlagzeilen machen, denn der 32-Jährige wird beim ZDF die Spiele der Weltmeisterschaft analysieren.

"Ich habe jetzt die Expertenrolle", so Hitzlsperger voller Vorfreude auf das Turnier.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, WM, ZDF, Experte, Outing, Thomas Hitzlsperger
Quelle: www.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.05.2014 12:45 Uhr von wikking
 
+6 | -6
 
ANZEIGEN
Quotenschwuchtel.
Kommentar ansehen
16.05.2014 14:05 Uhr von syndikatM
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
das zdf gleitet immer weiter in eine islamfeindliche ecke.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?