16.05.14 12:19 Uhr
 118
 

Fußball: Nach Lizenzerteilung: RB Leipzig zeigt sich erleichtert

Die Funktioniäre von Rasenball Leipzig zeigten sich erleichtert, als die DFL gestern die Lizenz erteilte. So gab Trainer Zorniger an, dass man aus sportlicher Sicht seinen Job gemacht hat und die Chefetage sich um alles andere gekümmert hätte.

Am gestrigen Donnerstag hatte die DFL die Lizenz, unter der Auflage das Vereinslogo zu ändern, sowie die Führung des Vereins auch mit Nicht-Red-Bull-Mitarbeitern zu besetzen, erteilt.

Dies wolle man umsetzen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: XFlorian
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Lizenz, RB Leipzig, DFL
Quelle: www.transfermarkt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: RB Leipzig lehnt 65-Millionen-Angebot aus Liverpool für Naby Keita ab
Fußball: RB Leipzig und Red Bull Salzburg zu Champions League zugelassen
Fußball: RB Leipzig unterzeichnet Vertrag mit Bruma

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.05.2014 12:19 Uhr von XFlorian
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
Bei vielen Fußballfans stößt das Projekt RB Leipzig allerdings nicht auf Erleichterung, sondern auf Wut und Hass. Kritisiert wird der Geldgeber Red Bull, der einen künstlichen "Plastik Klub" erschaffen hat.
Kommentar ansehen
16.05.2014 13:03 Uhr von Katerle
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
man kann rb mögen oder auch nicht
man sollte jedoch nicht vergessen was das ganze für die region bedeutet
in leipzig steht ein riesenstadion
wäre doch schade wenn das nicht sinnvoll genutzt werden würde
zudem lockt es noch mehr auswärtige an
denn alleine vom Frauenhandball wird die stadt nicht attraktiver

wartet mal ab was passiert
über hoffenheim haben anfangs auch viele gemeckert
und nun interessiert es keine sau mehr
weil sich diese leute mittlerweile dran gewöhnt haben
Kommentar ansehen
16.05.2014 22:29 Uhr von Sonny61
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Den letzen Pluspunkt haben diese Markranstädter Fatzkes bei mir verspielt als sie sagten:
"Wir machen den Durchmarsch in Liga eins, denn wir kaufen uns alle Spieler die wir dazu brauchen."
Arrogantes Gesindel!

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: RB Leipzig lehnt 65-Millionen-Angebot aus Liverpool für Naby Keita ab
Fußball: RB Leipzig und Red Bull Salzburg zu Champions League zugelassen
Fußball: RB Leipzig unterzeichnet Vertrag mit Bruma


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?