16.05.14 11:00 Uhr
 174
 

Tony Iommi deutet Ende von Black Sabbath an

In einem Interview mit dem Metal Magazin "Metal Hammer" hat der Gitarrist Tony Iommi Andeutungen gemacht, dass sich die legendäre Band "Black Sabbath" vielleicht auflöst.

Dies könnte mit der Krebserkrankung zusammenhängen, die 2012 bei Tony Iommi diagnostiziert wurde. Am 4. Juli spielt Black Sabbath auf einem Festival in London.

Das könnte der letzte Auftritt der Kult-Metaller werden, erklärte Iommi. "Ich muss nun schauen, ob der Krebs zurückkommt oder ob er noch da ist oder was auch immer", erklärte Iommi. Danach werde man weitersehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Metal, Auflösung, Black Sabbath, Tony Iommi
Quelle: www.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN