16.05.14 10:30 Uhr
 210
 

Lightning Motorcycles: Amerikaner kündigen weltstärkstes Superbike an

Lightning ist manchen Biker-Fans vielleicht ein Begriff, seit 2006 baut die US-Schmiede Elektro-Motorräder und setzt diese erfolgreich auf der Rennstrecke ein. Nun haben die Kalifornier das stärkste Superbike mit Straßenzulassung angekündigt.

Schon dieses Wochenende wollen die US-Amerikaner ihre Lightning LS-218 enthüllen, deren Name an den 2011er Geschwindigkeitsrekord (218 Meilen/Stunde) für Elektro-Motorräder angelehnt ist.

Viel bekannt zur Serienversion ist aktuell noch nicht. Offiziell sind derzeit lediglich die mindestens 100 Meilen Reichweite (160 Kilometer) mit dem Standardakku von 12 kWh sowie 185 Elektro-PS (136 kW) bei 228 Nm.


WebReporter: DP79
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Elektrobike, Superbike, Lightning Motorcycles
Quelle: www.green-motors.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Höhere Strafen für Handy am Steuer, Raser und Blockierer von Rettungsgassen
Studie: Der umweltschädlichste Dienstwagen gehört Horst Seehofer
Kommune kommt mit Ladestationen nicht nach: Oslo ist mit E-Auto-Boom überfordert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.05.2014 12:36 Uhr von der_grosse_mumpitz
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Cool, neue Selbstmordmaschine!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Spanien: Konflikt um Katalonien geht weiter
Obamacare: Nächste Schlappe für Trump
Dillingen: Unbekannte stellen aufblasbare Sexpuppe vor Radarfalle


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?