16.05.14 09:40 Uhr
 300
 

Kalifornien-Inferno in spektakulärem Video festgehalten: "Wie in Armageddon"

Acht Buschfeuer brennen nördlich von San Diego (US-Staat Kalifornien) weiterhin und sind außer Kontrolle. 2.600 Feuerwehrleute sind im Einsatz. 4.000 Hektar und Dutzende Gebäude brannten bisher ab.

Besonders dramatisch war die Lage am Donnerstag im Ort San Marcos. Dort hielt ein Anrainer bei der Flucht das Inferno in einem Aufsehen erregenden Video fest.

Zu sehen ist, wie sich sie Flammenwalzen über den Gebäuden auftürmen und Menschen verängstigt am Straßenrand stehen. Über dem schwarzen Rauch knattert ein Löschhelikopter. Andere Zeugen berichteten von Szenen wie im Film Armageddon.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: bauernebel
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Video, Kalifornien, Inferno, San Diego, Armageddon
Quelle: www.amerikareport.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Slayer": Mann spuckt Tom Araya während Club-Show in San Diego an
San Diego: Seniorin kämpft für ihren 60 Jahre alten Baum
USA/San Diego: Unterernährte Seelöwin übernachtet im Strandrestaurant

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Slayer": Mann spuckt Tom Araya während Club-Show in San Diego an
San Diego: Seniorin kämpft für ihren 60 Jahre alten Baum
USA/San Diego: Unterernährte Seelöwin übernachtet im Strandrestaurant


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?