15.05.14 15:04 Uhr
 1.827
 

Robbie Williams blamiert sich: Foto mit falschem Diego Maradona gepostet

Popstar Robbie Williams hat auf Instagram stolz ein Bild mit sich und der Fußballikone Diego Maradona gepostet.

Dazu schrieb der Sänger den Kommentar: "Die Hand Gottes trifft Gott!".

Doch dummerweise handelte es sich bei dem Mann keineswegs um Maradona, sondern nur um jemanden, der ihm ähnlich sieht und auch als Doppelgänger der Kickerlegende arbeitet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Foto, Robbie Williams, Fake, Diego Maradona, Blamage
Quelle: www.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Robbie Williams Ehefrau gibt zu, Orgasmen ab und an vorzutäuschen
Robbie Williams nackt auf "Attitude"-Magazincover zu sehen
Robbie Williams hat Zucker, Porno, Internet und Drogen aus seinem Leben verbannt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.05.2014 15:18 Uhr von Hirnfurz
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
trifft Gott? Bisschen grössenwahnsinnig, der Engländer?
Kommentar ansehen
15.05.2014 17:32 Uhr von Daffney
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ist es auch der echte Williams? Warum ist das Foto in einer Drogenküche aufgenommen worden und warum steht da was von "125 Jahre"? Kläret mich auf.
Kommentar ansehen
15.05.2014 19:55 Uhr von riddle81
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
das is das jubiläumsturnier vom tsv wäschebeuren schon komisch was macht der williams da
Kommentar ansehen
16.05.2014 00:01 Uhr von Frambach2
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Mensch Robbie, dat hätt man auch mit weniger als ?6,00
Dioptrien erkennen können, dass dieser Fake nicht der Echte ist...Zumal der Kommentar dazu die Erkenntnis unterstreicht: Irren ist menschlich und du demnach nicht göttlich.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Robbie Williams Ehefrau gibt zu, Orgasmen ab und an vorzutäuschen
Robbie Williams nackt auf "Attitude"-Magazincover zu sehen
Robbie Williams hat Zucker, Porno, Internet und Drogen aus seinem Leben verbannt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?