15.05.14 14:09 Uhr
 446
 

Hygienieskandal: Burger King plant Überprüfung durch den TÜV

Nach Berichten über erschreckende hygienische Verhältnisse bei der Fast-Food-Kette Burger King (ShortNews berichtete), will das Unternehmen nun für noch mehr Kontrollen sorgen.

Diese sollen vom vertrauenserweckenden TÜV übernommen werden, so Deutschland-Chef Andreas Bork.

Durch externe Kontrollen könnte man das Vertrauen der Kunden wieder gewinnen, zudem dürften Kunden einen Blick in die Küchen werfen: "Denn wir haben nichts zu verbergen", so Bork.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Kontrolle, TÜV, Burger King, Überprüfung
Quelle: www.sueddeutsche.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Burger King will Verbot von Film "Es" - Clown ähnele Ronald McDonald
Russland: Burger King startet mit "Whoppercoin" eigene Kryptowährung
München: "Burger King" darf keine Flyer bei KZ-Gedenkstätte Dachau verteilen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.05.2014 14:15 Uhr von Azureon
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
Hygienieskandal?
Kommentar ansehen
15.05.2014 16:49 Uhr von kingoftf
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
TÜV-Zertifikate werden doch teilweise völlig ohne Kontrollen vergeben, das war doch vor Monaten mal in den Medien.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Burger King will Verbot von Film "Es" - Clown ähnele Ronald McDonald
Russland: Burger King startet mit "Whoppercoin" eigene Kryptowährung
München: "Burger King" darf keine Flyer bei KZ-Gedenkstätte Dachau verteilen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?