15.05.14 12:04 Uhr
 4.942
 

München: Umbau der Allianz Arena läuft - Bald zweitgrößtes Stadion Deutschlands

Mit Ende der Bundesliga-Saison am vergangenen Samstag fiel gleichzeitig der Startschuss für den Umbau der Münchner Allianz Arena, Spielstätte des FC Bayern München und des TSV 1860 München.

Zum Einen wird der Spielrasen komplett ausgetauscht und mit einem neuen Mischrasen versehen. Zum Anderen wird in der Südkurve, in der bisher die zwei Mittelblöcke im Unterrang bei Bundesligaspielen Stehplätze waren, erweitert und ab nächster Saison von Eckfahne bis Eckfahne zu Stehplätzen umgebaut.

Neben dem Umbau in der Südkurve wartet die Arena-Geschäftsführung noch auf die Genehmigung der Stadt, weitere Sitzplätze unter dem Dach zu installieren. Dadurch könnte die Kapazität bei Bundesligaspielen auf 75.000 Plätze steigen. Damit wäre die Allianz Arena hinter Dortmunds Signal Iduna Park (80.645) auf Platz Zwei.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: valdaora
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, FC Bayern München, Stadion, Umbau, Allianz Arena
Quelle: www.merkur-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV
Fußball: FC Bayern München vermeldet Rekordeinnahme von 626,8 Millionen Euro
Fußball: FC Bayern München blamiert sich mit Niederlage gegen Rostow in CL-Spiel

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.05.2014 12:20 Uhr von BIG Show
 
+1 | -7
 
ANZEIGEN
- Da hat man die paar 60er Fans drin gar nicht gesehen. -

Und das obwohl das Stadion schon so klein ist ?! haha ... ;-D schönen tag noch
Kommentar ansehen
15.05.2014 12:34 Uhr von Bobbelix60
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
@schattentaucher: aha, und wo spielen die 60er dann? Bin mal gespannt.
Kommentar ansehen
15.05.2014 12:48 Uhr von blaupunkt123
 
+0 | -10
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
15.05.2014 19:15 Uhr von TeKILLA100101
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@Warpilein2

Olympiastadion? Wäre doch auch ne Option...

Bayern wollte ja wohl das Stadion von vorn herein größer bauen, aber der angeblich geliebtere Club 1860 zieht eben nicht so viele Leute an..
Daher hat man sich auf diese Größe geeinigt und siehe da, 1860 ist weg vom Fenster und mietet sich nur noch ein und nun versucht man bei Bayern möglichst alles, um mehr Plätze zu bekommen...

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV
Fußball: FC Bayern München vermeldet Rekordeinnahme von 626,8 Millionen Euro
Fußball: FC Bayern München blamiert sich mit Niederlage gegen Rostow in CL-Spiel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?