15.05.14 12:36 Uhr
 109
 

E-Books: Auch Hobbyautoren können nun veröffentlichen

Nun ist es möglich, eigene Texte wie Kurzgeschichten oder auch eigene Gedankengänge als E-Book auf Ipad und Co. zu bringen - was große Chancen für Hobbyautoren oder Verfasser von Kurzgeschichten birgt.

Das Unternehmen Books on Demand bietet nun in Zusammenarbeit mit E-Short die Möglichkeit, allerlei Texte als E-Book, beispielsweise bei Amazon oder Thalia, anzubieten. Aktuell ist das Angebot sogar kostenlos.

Stellt man sein eigenes E-Book dann bei bei einem solchen Händler ein, kann man natürlich auch Geld mit seinem E-Book verdienen. Welche Art von Text man einstellt, ist dabei völlig egal.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: PauleMeister
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Autor, Veröffentlichung, Text, E-Book
Quelle: zweinullig.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rüdesheim: Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Seltenes Wetter: Hawaii ist schneebedeckt