15.05.14 11:28 Uhr
 588
 

USA: Schutzwesten-Test geht buchstäblich daneben - Mann stirbt

Eigentlich wollte ein 26-Jähriger aus den USA nur seine Schutzweste ausprobieren. Nun ist er tot - weil die Schützin daneben traf.

Der Schuss auf die Weste war eine dumme Idee unter Freunden. Das 26-jährige Opfer legte die Weste an, eine 18-Jährige sollte schießen.

Sie traf allerdings direkt in sein Herz. Nun sitzt die Frau in Haft. Der Schuss könnte bis zu fünf Jahre Haft bedeuten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: DinNYC
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Mann, Test, Schutzweste
Quelle: amerika-nachrichten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Düsseldorf: "König der Taschendiebe" nach Marokko abgeschoben
Dresden/Urteil: Bewährung für Mann der Kinder für Sex bezahlte

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.05.2014 11:54 Uhr von kuno14
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
2te wahl?chinakopie?dähmlichkeit?fragen über fragen.............
Kommentar ansehen
15.05.2014 11:57 Uhr von PakToh
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
@Whitney Welcher Mord?
Das hier ist (nach deutschem Strafrecht) bestenfalls fahrlässige Tötung, da der Tod nicht das Ziel war, sondern in Verkettung der Umstände fahrlässig herbeigeführt wurde.

War halt ne Dumme Idee ne Schußweste mal auszuprobieren ohne entsprechende sicherheitsmaßnahmen, aber deswgen halt "fahrlässig" - weil man hier vorher hätte sagen sollen "Ey, das ist schwachsinnig".
Kommentar ansehen
15.05.2014 13:44 Uhr von MrMatze
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Was war das denn bitte für eine Weste, wenn das Herz nicht geschützt war??
Normalerweise wird doch die gesamte Brustpartie von der Weste verdeckt.
Kommentar ansehen
19.05.2014 16:42 Uhr von Neuigkeit
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kennt jemand auch die Fliegenklatschen, welche in der Mitte ein Loch haben, dass die Fliege eine kleine Chance hat.

Das war wohl eine Schutzweste mit dem selben Prinzip mit Loch im Herzbereich.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel warnt vor erhöhter Anschlagsgefahr in Deutschland
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?