14.05.14 11:53 Uhr
 249
 

Sachsen: Fünf Mitglieder einer Familie von Blitz getroffen - Neunjähriger im Koma

Im sächsischen Limbach-Oberfrohna sind fünf Mitglieder einer Familie bei einem starken Gewitter vom Blitz getroffen worden.

Ein neun Jahre alter Junge wurde dabei so schwer verletzt, dass er nun im künstlichen Koma liegt.

Die Großmutter war nach dem Blitzeinschlag ebenfalls kurzzeitig bewusstlos, die ganze Familie wird in der Klinik behandelt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Familie, Sachsen, Blitz, Koma
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bezahlte Demo vor TrumpTower? Flashmob fordert John McAfee als Cyberberater
Münchner Flughafen: Syrerin zum 14-mal beim illegalen Einreisen geschnappt
Kiel: Mann zündet Frau vor Krankenhaus an - Festnahme

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jan Böhmermann attackiert Judith Rakers wegen Facebook-Posting über Sterbefall
Schauspieler Tim Roth wurde als Kind von seinem Großvater vergewaltigt
Renate Künast zu Sigmar Gabriels "Pack"-Aussage: "Geht gar nicht"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?