14.05.14 12:55 Uhr
 264
 

Fußball: Die "Wiederauferstehung der DDR-Oberliga" steht bevor

Mit den Fußballvereinen der Städte Rostock, Dresden, Cottbus, Erfurt, Halle, Chemnitz und womöglich auch noch Neustrelitz und Leipzig steht die ehemalige "DDR-Oberliga" vor ihrer "Wiedergeburt". Die 3. Fußballliga für die nächste Spielzeit wirft damit ihre Schatten voraus.

Viele Fußballfans sehen dieser "Wiedervereinigung" schon freudig entgegen, leider jedoch die gänzlich falschen sog. "Fans". Die Polizei im Osten Deutschlands, bereits jetzt am Ende ihrer Leistungsgrenze was das Bewachen von Fußballspielen anbelangt, schlägt mit einem geharnischten Appell Alarm.

Mit diesen Fußballvereinen in einer einzigen Liga erwarten die Sicherheitskräfte massive Hooligan-Ausschreitungen an fast jedem Spieltag.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: guy110511
Rubrik:   Sport
Schlagworte: DDR, Oberliga, Wiederauferstehung
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Ingolstadts Trainer Maik Walpurgis nach nur drei Spieltagen gefeuert
Sozialstunden wegen Polizisten-Bepöbelung für Schalke-Profi Donis Avdijaj
Boris Becker zum deutschen Tennis-Chef vom Verband ernannt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Leipzig: Integrationsmaßnahme wegen fehlender Teilnehmer eingestellt
Italien schließt Mittelmeerroute für Migranten
Kaprun: Mann versetzt deutscher Touristin einen Faustschlag und verletzt sie schwer


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?