13.05.14 18:07 Uhr
 425
 

Ägypten: Aktivisten fordern "Kevin al-Spacey for President"

In Ägypten scheint der ehemalige Armeechef Abd al-Fattah al-Sisi die Wahlen zu gewinnen, was Online-Aktivisten aber nicht akzeptieren wollen.

Sie starteten nun eine Kampagne, wonach sie lieber den Schauspieler Kevin Spacey, der in der Serie "House of Cards" den Politiker Francis Underwood verkörpert, im Amt sehen würden.

In der Guerillakampagne "Kevin al-Spacey for President" schreiben sie: "Nicht Sisi, nicht Sisi - mein Präsident heißt Spacey."


WebReporter: mozzer
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Präsident, Ägypten, Aktivist, House of Cards, Kevin Spacey
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"House of Cards"-Präsident crasht Preisverleihung samt Entourage
Fünfte Staffel von "House of Cards" startet am 30.5.2017
Iran: TV-Sender zeigt "House of Cards" als Beweis für US-Verdorbenheit

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"House of Cards"-Präsident crasht Preisverleihung samt Entourage
Fünfte Staffel von "House of Cards" startet am 30.5.2017
Iran: TV-Sender zeigt "House of Cards" als Beweis für US-Verdorbenheit


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?