13.05.14 18:02 Uhr
 456
 

Überraschende Wende im Mordprozess: Oscar Pistorius soll in Psychiatrie

Im Mordprozess gegen den Paralympics-Star Oscar Pistorius hat sich eine überraschende Wendung ergeben.

Der zuständige Staatsanwalt hat einen Antrag gestellt, den Angeklagten in die Psychiatrie einzuweisen.

Dort soll der Sportler einen Monat unter Beobachtung gestellt werden, um herauszufinden, ob er überhaupt schuldfähig ist.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Wende, Psychiatrie, Oscar Pistorius, Mordprozess
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Selbstmordversuch oder Unfall? Oscar Pistorius auf Krankenstation verlegt
"Schockierend milde": Staatsanwaltschaft will längere Haft für Oscar Pistorius
Oscar Pistorius muss wegen Mordes an seiner Freundin sechs Jahre in Haft

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.05.2014 22:58 Uhr von Holzmichel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Er sollte dort aber in eine Zwangsjacke gesteckt werden, denn immerhin ist er ein mutmaßlich gemeingefährlicher Mörder.
Kommentar ansehen
13.05.2014 23:51 Uhr von langweiler48
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Mit dem Ausspruch, ob er überhaupt schuldfähig ist, bekundet das Gericht doch, dass es überzeugt ist, dass er einen Mord begangen hat. Ich denke wohl, dass dieser Mensch schon vor den Prozessen genug psychiatrisch untersucht worden ist. Hätte er eine andere Hautfarbe, hätte man ihn schon lange verurteilt, nämlich mit der Hoechststrafe.
Kommentar ansehen
15.05.2014 11:20 Uhr von Holzmichel
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Es ist nur eigenartig, dass viele Angeklagte immer sehr plötzlich eine Nervenkrankheit oder Angststörungen aus dem Hut zaubern, früher aber immer behaupteten, geistig voll da zu sein! Bei Pistorius fällt zudem auf, dass dieser Typ und nun angeblich ach so KRANKE legal mehrere Schusswaffen besitzen durfte, in der Vergangenheit aber bereits in der Öffentlichkeit wiederholt herumgeballert hat! So gab er jeweils in einem Restaurant sowie aus einem fahrenden Auto heraus jeweils einen Schuss aus scharfen Waffen ab!
Scharfe Schusswaffen in den Händen durchgeknallter und verrückter Sportler?

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Selbstmordversuch oder Unfall? Oscar Pistorius auf Krankenstation verlegt
"Schockierend milde": Staatsanwaltschaft will längere Haft für Oscar Pistorius
Oscar Pistorius muss wegen Mordes an seiner Freundin sechs Jahre in Haft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?