13.05.14 15:43 Uhr
 163
 

"DotA 2" Championship mit über vier Millionen US-Dollar Preisgeld

Die Meisterschaft in "DotA 2" verfügt dieses Jahr über einen Preispool von über vier Millionen US-Dollar.

Während Publisher Valve 600.000 US-Dollar beisteuert, trägt die Community den größten Teil des Preisgeldes.

Für zehn US-Dollar erwerben Spieler ein Paket, das ihnen zusätzliche Inhalte in "DotA 2" bietet. 2,5 US-Dollar davon fließen in den Preisgeldpool - er wird folglich noch weiter steigen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: JonnyKnock
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: US-Dollar, Preisgeld, DotA
Quelle: www.spieleradar.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Facebook beklagt Desinformationen von Geheimdiensten auf seiner Plattform
2DS XL: Nintendo kündigt neuen, aber bekannten Spiele-Handheld an
Apple erhöht die Preise für Apps

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?