13.05.14 14:49 Uhr
 499
 

China: Calamari in Restaurant-Gericht stellte sich als Kondom heraus

Eine Frau war entsetzt als sie in einem Restaurant feststellte, auf was sie da gerade biss.

Statt des erwarteten Calamari fand sich ein Kondom in dem Fischgericht und die Frau beschwerte sich.

Es wurde jedoch noch bizarrer und der Chef des Restaurants aß das Kondom, um die Streitigkeiten zu beenden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: China, Gericht, Restaurant, Kondom
Quelle: metro.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Baden-Württemberg: Student schläft auf Duschabfluss ein - Überschwemmung in Haus
Apokalypse: Die Welt "soll" im Oktober 2017 explodieren
Virginia: Zwei Frauen mit sechs Kilo Pferdepenissen in Saftbehältern erwischt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.05.2014 14:59 Uhr von telemi
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
LOL sie aß das Kondom ?!?
Also für n gratis Mahl steht man wohl zum Fetisch....




[ nachträglich editiert von telemi ]
Kommentar ansehen
13.05.2014 15:11 Uhr von knuggels
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Die gratis Mahlzeit bestand dann aus 100% Kondomen.
Kommentar ansehen
13.05.2014 17:47 Uhr von Jlaebbischer
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Für mich sieht das gesamte Gericht nicht sehr appetitlich aus, da kommts dann auf ein Kondom wohl auch nicht mehr an...
Kommentar ansehen
14.05.2014 10:05 Uhr von VT87
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Wieso will man in so einem Restaurant dann auch noch eine Gratis-Mahlzeit? Und warum zum Teufel sollte sie das Ding essen und hat es getan?
Fragen über Fragen...
Kommentar ansehen
14.05.2014 11:13 Uhr von lucstrike
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn es ein benutztes Kondom war, hat es ja auch noch einen gewissen Nährwert.
Kommentar ansehen
29.05.2014 19:25 Uhr von TheRoadrunner
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN