13.05.14 09:43 Uhr
 128
 

Fußball/Hannover: Szabolcs Huszti geht eigenmächtig vorzeitig in Urlaub

Zwischen dem Bundesligisten Hannover 96 und seinem Star Szabolcs Huszti scheint es bald eine kräftige Auseinandersetzung zu geben und ihm droht eine saftige Geldstrafe.

Der ungarische Mittelfeldakteur trat einfach vorzeitig seinen Urlaub an, obwohl keine Genehmigung von seinem Verein vorlag. Huszti ließ mitteilen, das er die vier Testspiele nicht bestreiten werde. Dementsprechend verärgert reagieren die Verantwortlichen des Vereins.

"Szabi stellt sich mit dieser Aktion ins Abseits. Ein Profi hat Rechte und Pflichten, denen er nachzukommen hat. Die Teilnahme am Spiel- und Trainingsbetrieb gehört selbstverständlich ausdrücklich dazu", sagte Sportdirektor Dirk Dufner.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Hannover, Urlaub, Szabolcs Huszti
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?