13.05.14 09:40 Uhr
 225
 

Siegen-Weidenau: Exhibitionist masturbiert vor zwei elfjährigen Mädchen

Die Siegener Polizei ist auf der Suche nach einem Exhibitionisten.

Nach Angaben der Polizei hielt sich der Mittvierziger zum Zeitpunkt des Geschehens in einer Unterführung im Siegener Stadtteil Weidenau auf. Er zeigte sich den Schulmädchen in masturbierender Weise, als diese auf dem Heimweg, von der Schule kommend, waren.

Der Mann wird beschrieben als hellhäutiger, kurz- und dunkelhaariger, ca 1,74 m großer Mittvierziger mit "plattem Gesicht" und dunkler Kleidung. Zeugenberichte und Hinweise nimmt die Siegener Polizei entgegen.


WebReporter: ThorstenFischer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mädchen, Exhibitionist, Masturbation
Quelle: www.derwesten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Polen: Assistenzärzte treten aus Protest gegen Dauereinsätze in Hungerstreik
Wien: Frau muss wegen Verhüllungsverbot Strafe zahlen - Sie trug einen Schal
Nackarsulm: WC zu langsam geputzt - Mit Thermoskanne Reinigungskraft geschlagen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.05.2014 14:50 Uhr von ThorstenFischer
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Da fehlen einem die Worte - unglaublich!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jennifer Lawrence berichtet über erniedrigende und sexistische Castings
Fußball: FC Liverpool feiert 7:0-Kantersieg in Champions-League-Spiel
Polen: Assistenzärzte treten aus Protest gegen Dauereinsätze in Hungerstreik


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?