12.05.14 20:18 Uhr
 6.963
 

Blamage für neue ARD-Show: Hacker-Angriff auf "Quizduell"

Es sollte eine vergnügliche Unterhaltungsshow in der ARD am heutigen Montag werden. Doch die Rateshow "Quizduell" wurde zu einem Desaster, weil Hacker die Server der beliebten App lahmlegten.

In der von Jörg Pilawa moderierten Sendung hatten Zuschauer im Studio oder App-Nutzer die Möglichkeit, einen Geldbetrag zu gewinnen. Obwohl das Spiel auf rund 15.000 Servern in ganz Deutschland verteilt ist, kam es zu einem Blackout.

"Glückwunsch an die Hacker: Ihr habt es geschafft. Nur Pech: Ihr könnt jetzt kein Geld mehr gewinnen", erklärte Pilawa den Ausfall. "Tut mir leid an alle da draußen!", so der Moderator weiter.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Show, Angriff, Hacker, ARD, Jörg Pilawa, Quizduell
Quelle: www.focus.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.05.2014 20:38 Uhr von AlterVerwalter
 
+14 | -9
 
ANZEIGEN
Hmm da keine Information vorliegt um was für einen Hackerangriff es sich handelt, Tippe ich mal
auf Einsparungen.
Kommentar ansehen
12.05.2014 21:09 Uhr von asorax
 
+31 | -9
 
ANZEIGEN
DDos zähl also jetzt schon als hackerangriff? das ist ja so als ob man schäuble als finanzexperten bezeichnet
Kommentar ansehen
12.05.2014 22:13 Uhr von Slingshot
 
+11 | -5
 
ANZEIGEN
@ asorax
Nur mit dem Unterschied, dass DDOS-Attacken meistens erfolgreich sind. Im Gegensatz zum Saupreußen Schäuble.
Kommentar ansehen
12.05.2014 22:55 Uhr von shadow#
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
"Ein Hacker", der "alle 15.000 Server unter seine Kontrolle gebracht" hat, und der NDR ist selbstverständlich bereits "in Gesprächen mit Google".
Ha!
Kommentar ansehen
13.05.2014 00:20 Uhr von kbot
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
wtf? 15.000 Server??? o,0
mit wievielen Zuschauern haben die denn gerechnet? oder sollte jeder Zuschauer seinen eignen Server bekommen?
Kommentar ansehen
13.05.2014 00:53 Uhr von Frank_E_Meyer
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Das kommt davon wenn man keine Ahnung hat.
Kommentar ansehen
13.05.2014 09:19 Uhr von Enny
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Klingt ja alles sehr merkwürdig.
Kommentar ansehen
13.05.2014 10:40 Uhr von bup
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich war sehr gespannt auf die Show und generell freue ich mich auf interaktive Sendungen. Sollte die Sendung nun abgesetzt bzw. diese Art Format nicht fotgesetzt werden wegen solcher flitzpiepen (vorrausgesetzt die Story mit dem Hacker stimmt), fände ich es unheimlich schade und einen weiteren Stillstand statt fortschritt in modernen Medien. Ich hätte gerne mehr solcher Formate.
Kommentar ansehen
14.05.2014 10:30 Uhr von Vyruz007
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@bup
Wenn Hacker einfach mal so 15.000 Server per "Fingerschnipp" hacken können, würde ich das nicht als technischen Fortschritt seitens der ARD halten, sonderns als Dilettantismus und Blauäugigkeit der "öffentlich-rechtlichen".

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?