12.05.14 18:19 Uhr
 655
 

Englische Presse ist sicher: Conchita Wursts Sieg ist Omen für Weltmeistertitel

Die englische Presse klammert sich in Sachen Fußballweltmeisterschaft offenbar an merkwürdige Zeichen.

Denn in Conchita Wursts Sieg sieht man nun ein Omen für den WM-Sieg der Engländer.

Die Argumentation lautet so: 1966 gewann Udo Jürgens für Österreich den ESC und auch England gewann 1966 zum letzten Mal den Weltmeistertitel.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: England, Sieg, Presse, Fußball-WM 2014, Conchita Wurst, Omen
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!