12.05.14 17:31 Uhr
 1.207
 

Kontroverser Fukushima-Comic spaltet Japan

Der japanische Autor Tetsu Kariya hat einen Manga über die Atomkatastrophe in Fukushima veröffentlicht, der das Land spaltet.

Comic-Fans sind begeistert und kaufen das Werk wie verrückt, die Behörden sind jedoch empört über den gnadenlosen Manga, der die Folgen der Katastrophe brutal beschreibt. So erzählt das neueste Heft, wie stark die Region immer noch dekontaminiert ist, sodass die Bewohner Nasenbluten bekämen.

Die Behörden sprechen von "Unwahrheiten", die darin verbreitet würden und nun will sich die Politik einschalten. "Zweifellos hätten alle lieber gelesen, dass in Fukushima alles gut läuft und der Wiederaufbau vorankommt", so der Autor zu diesen Protesten. "Aber ich kann nur die Wahrheit erzählen".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Japan, Folge, Comic, Fukushima, Verstrahlung
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

2016 verkaufte Wolfgang Amadeus Mozart die meisten CDs
70. Geburtstag: Lucky Luke hatte in erstem Comic Halbglatze und rauchte
Literaturnobelpreis: Bob Dylan lässt Rede vorlesen, Patti Smith wird Song singen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.05.2014 17:52 Uhr von derSchmu2.0
 
+15 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn die Region stark dekontaminiert ist, dann ist doch alles in Ordnung.....evtl wäre hier eine kleine Korrektur angebracht...
Kommentar ansehen
12.05.2014 18:32 Uhr von spliff.Richards
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Ich weiß nicht was Schlimmer ist, dass die Behörden den Menschen so eine Scheiße erzählen, oder dass die Menschen die Scheiße auch noch fressen... äh glauben...

Neulich zufällig bei nem Onlinegame auf nen Japaner getroffen... Der glaubte allen ernstes, dass die Sonne uns weitaus schlimmer radioaktiv verseucht, als der Ruine in Fukushima...
Kommentar ansehen
12.05.2014 18:41 Uhr von Allmightyrandom
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Nie ist er da wenn man ihn braucht, der Godzilla...
Kommentar ansehen
13.05.2014 00:09 Uhr von Ang3rfi5t
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@Allmightyrandom
Aber er kommt....noch 3Tage (2 in manchen Städten) und Godzilla ist wieder da ;) XD
Kommentar ansehen
13.05.2014 07:54 Uhr von FiesoDuck
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@derSchmu2.0
Danke, ich wäre da nicht drüber gestolpert.
Hast Recht, das sollte mal korrigiert werden.
ThanX für deinen Kommentar. ^^

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Punkte in Flensburg jetzt jederzeit online einsehen
Geldstrafe für Mutter von Nathalie Volk: Lehrerin schwänzte Dschungelcamp
Urteil: Unternehmen müssen auch vollen Rundfunkbeitrag bezahlen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?