12.05.14 11:34 Uhr
 619
 

Fußball: Totthenham-Hotspur-Trainer holt meckernden Fan kurzerhand auf die Bank

Ungewöhnliches hat sich am vergangenen Spieltag der britischen Premier League am Rande der Begegnung Tottenham Hotspur gegen Aston Villa zugetragen. Tottenham-Trainer Tim Sherwood musste sich Meckereien von der Tribüne anhören - und holte den unzufriedenen Fan kurzerhand auf die Trainerbank.

Der betroffene Anhänger, Danny Grimsdale, wurde mit einer Vereinsjacke ausgestattet und durfte auf der Bank Platz nehmen. Diese Jacke könnte ihm nun allerdings Ärger einbrocken: Denn da Grimsdale das Kleidungsstück nach Abpfiff nicht zurückgab, ermittelt nun die Polizei.

Grimsdale hatte Sherwood während der Partie lautstark dazu angeregt, beim Stande von 3:0 einige junge Spieler einzuwechseln, was Sherwood ihm dann spontan selbst überließ. Es war nicht das erste Mal, dass Grimsdale das Coaching des Trainers von den Rängen aus kritisiert hatte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Raskolnikow
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Trainer, Fan, Tottenham Hotspur, Tim Sherwood
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.05.2014 11:53 Uhr von ksros
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hat sich danach denn das Spiel gewendet, oder ist er eines Besseren belehrt worden?

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?