12.05.14 10:58 Uhr
 80
 

Golf: Martin Kaymer gewinnt Preis in Höhe von 1,8 Millionen Dollar

In einem spannenden Match konnte sich der 29-jährige Golfprofi Martin Kaymer bei den PGA-Turniers seinen Sieg sichern und fährt somit einen Preisgeld in Höhe von 1,8 Millionen Dollar ein.

Mit 275 Schlägen - nur einem Schlag Unterschied - schaffte er es, das Turnier vor seinem Konkurrenten Jim Furyk (276 Schläge) zu gewinnen.

Fast drohte die zum Sieg benötigte Ruhe des 29-Jährigen noch zu kippen, da es zu einer regenbedingten Pause kam.