12.05.14 10:28 Uhr
 660
 

Wien: Massenschlägerei - Passanten prügeln sich mit Gästen eines Lokals

Am Abend des vergangenen Samstag gerieten in Wien-Favoriten gegen 20:00 Uhr Besucher einer Gaststätte und Passanten aneinander.

Der Auslöser war ein verbaler Streit zwischen den Gästen und einigen Jugendlichen. Dieses Wortgefecht eskalierte zu einer Schlägerei.

Vier Personen erlitten Verletzungen. Mehrere Personen erhielten Anzeigen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Streit, Wien, Massenschlägerei, Passant, Lokal
Quelle: www.heute.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche "Fachkräfte" schlagen afrikanisches Kleinkind mit Schlagringen krankenhausreif
Bewährungsstrafe für Politiker: Spendengelder für Domina-Geschenke abgezweigt
Christen fliehen aus dem Nordsinai

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.05.2014 14:00 Uhr von Karlchenfan
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Huch,in Zeiten von political correctness darf doch so was gar nicht publik gemacht werden,könnte ja ein schlechtes Licht auf die Hirnlosen werfen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche "Fachkraft" vergewaltigt und erschlägt Kind
So machen Neonazis Kohle
Wilde: 19 Tage altes Baby von deutscher "Fachkraft" zu Tode gef_ickt!


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?