11.05.14 20:01 Uhr
 567
 

New York: Archäologen heben Biergarten aus dem 19. Jahrhundert aus

New York wurde auch von vielen deutschen Auswanderern aufgebaut, die ihre kulturellen Spuren in der Metropole hinterlassen haben.

So haben die Deutschen einst einen legendären Biergarten betrieben, der 1911 abgerissen wurde und den Archäologen nun ausgegraben haben.

Offenbar ist der "Atlantic Garden" sogar noch recht gut erhalten und wurde im 19. Jahrhundert errichtet: "Man könnte sagen, er war für das 19. Jahrhundert eine richtige Touristen-Attraktion", so die Forscher.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Jahr, New York, York, Biergarten
Quelle: www.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Autofahrer, der in Menschenmenge raste, wegen Mordes angeklagt
New York: Autofahrer, der in Menschenmenge raste, stand unter Drogeneinfluss
New York: Auto rast in Menschenmenge - Ein Toter und viele Verletzte

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Autofahrer, der in Menschenmenge raste, wegen Mordes angeklagt
New York: Autofahrer, der in Menschenmenge raste, stand unter Drogeneinfluss
New York: Auto rast in Menschenmenge - Ein Toter und viele Verletzte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?