11.05.14 19:59 Uhr
 453
 

Wut über Modedesigner Roberto Cavalli wegen benutztem islamischen Symbol

Gegen den Modemacher Roberto Cavalli zieht sich momentan ein Wutsturm zusammen, denn er hat für seine Marke ein islamisches Symbol benutzt.

Cavallis Logo setzt sich aus zwei Sicheln zusammen, die sich in der Mitte treffen und einen Schlangenbiss symbolisieren sollen.

Weil das Emblem jedoch von einem ähnlichen islamischen kopiert sein soll, wird jetzt zum Boykott von Cavallis Kleidung aufgerufen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Wut, Symbol, Modedesigner, Roberto Cavalli
Quelle: www.spiegel.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.05.2014 20:21 Uhr von shadow#
 
+11 | -4
 
ANZEIGEN
"hat für seine Marke ein islamisches Symbol benutzt"
Hat er nicht, behauptet auch die Quelle so nicht.

"von einem ähnlichen islamischen kopiert"
Oder vom Batman-Symbol oder Chanel...

"wird jetzt zum Boykott von Cavallis Kleidung aufgerufen"
Von irgendwelchen Pfeifen die gerade mal 1800 andere Pfeifen davon überzeugen konnten, was in Internet-Maßstäben ziemlich genau nichts ist.

Das ist diesmal reiner Zufall, wenn Cavalli nämlich religiösen Unfrieden stiften möchte, gibt er sich dabei sehr viel mehr Mühe: http://www.hinduhumanrights.info/... (ca. 2004)
Kommentar ansehen
11.05.2014 21:15 Uhr von kingoftf
 
+10 | -5
 
ANZEIGEN
Der Zentralrat der Hinterwäldler ist empört
Kommentar ansehen
11.05.2014 22:59 Uhr von quade34
 
+2 | -1