11.05.14 15:58 Uhr
 183
 

Fußball/DFB-Pokal: Für Christoph Metzelder ist Borussia Dortmund der klare Favorit

Der ehemalige Nationalspieler und frühere Dortmunder Christoph Metzelder glaubt, dass der BVB das anstehende Pokalfinale klar für sich entscheiden wird.

"Ich glaube, eine Saison verläuft immer in Zyklen. Die Formkurve von Dortmund zeigt steil nach oben, der FCB stagniert dagegen. Zudem hat der BVB eine perfekte Schablone für das Spiel des FC Bayern gefunden", so Metzelder.

Begeistert zeigt er sich dabei vor allem von Robert Lewandowski. Er beglückwünschte die Bayern zum besten Angreifer der Bundesliga.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Borussia Dortmund, DFB, Pokal, Favorit, Christoph Metzelder
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wegen Tatverdachts Festgenommener bestreitet Attentat auf Borussia Dortmund
Fußball: Neue Trikots von Borussia Dortmund mit Querstreifen geleakt
Fußball: Borussia Dortmund stark an Real-Madrid-Star Alvaro Morata interessiert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.05.2014 18:03 Uhr von derNameIstProgramm
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich sehe das ähnlich. Die Bayern sind momentan einfach in einem Formtief und haben auch ihre Probleme gegen schwächere Mannschaften. Der BVB dagegen hat momentan sein Formhoch.

Aber es ist doch mal schön, wenn die Bayern in ein Spiel nicht als Favorit hineingehen. Und ich bin mal gespannt wie sich der BVB damit schlägt, dass man Favorit ist und es ziemlich peinlich wird, sollte man den DFB Pokal verlieren.

Außer Watzke und Klopp glaubt nämlich momentan kein Experte dass die Bayern Favorit sind.
Kommentar ansehen
11.05.2014 21:01 Uhr von keckboxer
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Die Bayern sind immer noch aktueller Triple-Sieger und weltbeste Mannschaft.

Die Bayern haben ihre letzten 4 Bundesligaspiele allesamt gewonnen. Torverhältnis 12:3.

Die Bayern haben erneut den Rekord der Borussen von 81 Punkten aus der Saison 2011/12 gebrochen.

In welchem Spiel gegen den BVB sollten die Bayern kein Favorit sein?

Selbst wenn man der aktuellen Formkurve Glauben schenkt und man den Eindruck gewinnen könnte, der BVB wäre der Favorit. So hat der Pokal seine eigenen Gesetze. Nämlich die, dass der Favorit eben nicht immer der Favorit/Sieger ist.
Somit wäre der FCB wieder Favorit.
Kommentar ansehen
12.05.2014 17:42 Uhr von TeKILLA100101
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@keckboxer
du hast gerade sämtliche Regeln des Pokals (Achtung erfundenes Wort folgt) paradoxiert O_o

aber Recht haste hehe

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wegen Tatverdachts Festgenommener bestreitet Attentat auf Borussia Dortmund
Fußball: Neue Trikots von Borussia Dortmund mit Querstreifen geleakt
Fußball: Borussia Dortmund stark an Real-Madrid-Star Alvaro Morata interessiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?