11.05.14 10:20 Uhr
 16.168
 

Sex-Skandal an US-Schule: Lehrerin hatte mit drei Schülern in nur einer Nacht Sex

Eine Lehrerin aus South-Carolina in den USA sorgt derzeit für einen pikanten Sex-Skandal.

Die 29-jährige Frau soll in nur einer Nacht während einer Party Sex mit gleich drei Schülern gehabt haben. Aber auch sonst soll sie mit Schülern schon Sex gehabt haben, sowohl in, als auch außerhalb der Schule.

Pikant daran: Die 29-Jährige ist selbst verheiratet und hat bereits drei Kinder.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Sex, Skandal, Schule
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEERBUSCH: Schamverletzer an Badebereich
Mississippi/USA: Acht Tote bei Amoklauf
Sri Lanka: Knapp 150 Tote durch Monsun-Unwetter

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

20 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.05.2014 10:25 Uhr von Knutscher
 
+84 | -3
 
ANZEIGEN
Ich war eindeutig an der falschen Schule :D
Kommentar ansehen
11.05.2014 10:27 Uhr von blade31
 
+21 | -5
 
ANZEIGEN
Die schaut so deppert in die Kamera das ich schon die ganze Zeit lachen muss...
Kommentar ansehen
11.05.2014 12:24 Uhr von fox.news
 
+22 | -1
 
ANZEIGEN
ihr wird übrigends deshalb der Prozeß gemacht, weil von den drei Schülern nur einer bereits achtzehn, die anderen aber noch siebzehn waren.

ist aber nicht so, als hätte sie sich an kleine Kinder rangemacht oder sowas.
Kommentar ansehen
11.05.2014 12:27 Uhr von max.mustermann2014
 
+21 | -2
 
ANZEIGEN
Meine Lehrerinnen waren zu 80 % schon so alt, das wäre schon Leichenschändung gewesen.
Der Rest waren Männer.
Und soooo hässlich isse nu och nich.
Kommentar ansehen
11.05.2014 12:39 Uhr von DonKorax65
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
Mich würde auch interessieren wie alt die Schüler zum Tatzeitpunkt waren!?
Kommentar ansehen
11.05.2014 12:44 Uhr von quade34
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Ist doch lächerlich, nur dreimal in einer ganzen Nacht?
Kommentar ansehen
11.05.2014 12:48 Uhr von Mankind3
 
+8 | -3
 
ANZEIGEN
Das Alter ist hier nicht relevant...in Deutschland würde man als Lehrer auch probleme bekommen wenn man was mit einem Schüler anfängt...
Kommentar ansehen
11.05.2014 14:02 Uhr von Schmollschwund
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ein Cumshot? NIEMALS ;)
Kommentar ansehen
11.05.2014 14:10 Uhr von yeah87
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Na betrunken hätt ich sie auch mal durchgezogen aber wär nicht.
Denk mal 98 % der Männer schon
Die sieht in echt hoff mal net so dämlich aus sonst müssen paar Tequila mehr rein

[ nachträglich editiert von yeah87 ]
Kommentar ansehen
11.05.2014 14:45 Uhr von Borgir
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Warum treiben es in den USA augenscheinlich so viele Lehrerinnen mit ihren Schülern? Seltsam, oder?
Kommentar ansehen
11.05.2014 15:54 Uhr von sv3nni
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Nachhilfe vom Aufklaerungsunterricht :D
Kommentar ansehen
11.05.2014 16:12 Uhr von Vanger72
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
"Pikant daran: Die 29-Jährige ist selbst verheiratet und hat bereits drei Kinder"
...und sieht aus, wie Vicky Pollard! Wie hat sie die Typen nur rumgekriegt???
Kommentar ansehen
11.05.2014 16:51 Uhr von fox.news
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@Mankind3
"Das Alter ist hier nicht relevant...in Deutschland würde man als Lehrer auch probleme bekommen wenn man was mit einem Schüler anfängt..."

gesetzlich wäre es hierzulande ab dem Zeitpunkt der Volljährigkeit in Ordnung, vorher ist es Mißbrauch von Schutzbefohlenen.
Kommentar ansehen
11.05.2014 16:59 Uhr von Gringo75
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
schwanz ab geht nicht, also: zunähen!

allerdings würde mich auch das alter der schüler interessieren, abhängige hin oder her, ab einem gewissem alter würde das zumindest strafminderung geben.
Kommentar ansehen
11.05.2014 17:17 Uhr von raptil75
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Vanger72

"...und sieht aus, wie Vicky Pollard! Wie hat sie die Typen nur rumgekriegt???"

Ich musste auch gleich an little Britain denken.
Kommentar ansehen
12.05.2014 09:49 Uhr von AlterVerwalter
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Jo, immer die Lehrer, die cool drauf sind werden skandalisiert,.... scheiß konservatives Dreckspack.

Wenns um Krieg Tod und Mordschlag geht, ist alles dufte, aber Gott stehe uns bei wenn jemand rumfickt.
Kommentar ansehen
12.05.2014 10:40 Uhr von turmfalke
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wo ist da ein Sex-Skandal, es waren doch keine Kinder, es ist ebenso wenn die Sechzeuge jucken!
Ballern die wie blöd aufeinander los gibt es nicht so ein Geschreie aber rammeln die mal im gegenseitigen Einvernehmen eine Lehrerin durch wird gleich ein Hype draus gemacht. Scheiß Land eben!
Kommentar ansehen
12.05.2014 10:43 Uhr von Jorka
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Leute auf Polizeifotos sehen die Leute immer meist bescheuert aus. Also hätte ich als Oberstufenschüler eine 29 jährige Nymphomanin als Lehrerin gehabt hätte ich auch garantiert nicht nein gesagt.
Leider waren die Frauen bei uns weit über 50 da kamen solcherlei Gedanken erst gar nicht auf. ;-)
Kommentar ansehen
13.05.2014 09:03 Uhr von WasZumGeier
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Heiß.....
Kommentar ansehen
14.05.2014 04:38 Uhr von Jake_Sully
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Sex mit 17jährigen Schüler, es gibt schlimmeres in der Welt. Ist praktischer Sexualkunde-Unterricht.

Refresh |<-- <-   1-20/20   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEERBUSCH: Schamverletzer an Badebereich
Bei Augsburg: LKW rollt in Wohnhaus, Sachschaden 120.000 Euro
Frankreich: Erstes Treffen zwischen Donald Trump und Emmanuel Macron


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?