11.05.14 10:15 Uhr
 387
 

Miley Cyrus und Christina Aguilera werden wohl keine Freunde mehr

Miley Cyrus und Christina Aguilera werden wohl keine Freunde mehr werden. Die 21-jährige Miley Cyrus äußerte nun, dass sie bei "The Voice" nicht auftreten könnte, weil Aguilera dort in der Jury sitzt.

Miley Cyrus habe laut einem Insider mehrere Angebote erhalten, um bei der Show aufzutreten. Diese Angebote lehnte Cyrus aber immer wieder ab.

"Miley ist weder eine Freundin von Christina noch ein Fan von ihr. The Voice ist immer noch Christinas Show und Miley will keinen Finger rühren, um der Frau zu helfen", so der Insider weiter.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Freund, Miley Cyrus, Christina Aguilera, The Voice
Quelle: www.promiflash.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Miley Cyrus - Video für Donald Trump
Miley Cyrus beschreibt sich selbst als "pansexuell"
Pansexualität: Popstar Miley Cyrus fühlt sich keinem Geschlecht zugehörig

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.05.2014 14:22 Uhr von Borgir
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Vielleicht floppt die Serie genauso wie diese Kinder-Sänger-Casting-Show mit der unnötigen Landrut oder wie die heißt
Kommentar ansehen
02.07.2014 16:30 Uhr von der_grosse_mumpitz
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Sendung ist nicht gefloppt nur weil du sie nicht magst.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Miley Cyrus - Video für Donald Trump
Miley Cyrus beschreibt sich selbst als "pansexuell"
Pansexualität: Popstar Miley Cyrus fühlt sich keinem Geschlecht zugehörig


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?