10.05.14 16:54 Uhr
 431
 

"The Deep": Horror-Spiel mit Haien für PS4 wurde erstmalig als Video gezeigt

Sony hat erstes Gameplay-Material zu dem Spiel "The Deep" gezeigt, in dem ein Taucher auf Haie stößt, die ihm nicht freundlich gesonnen sind.

"The Deep" soll für Project Morpheus erscheinen, die Virtual Reality-Brille von Sony für die PS4.

Im Video ist zu erkennen, wie der Spieler den Kopf bewegt und sich sein Spielcharakter im Game ebenfalls genauso bewegt wie der Spieler.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Session9
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Spiel, Video, Horror, PS4
Quelle: de.ign.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bushido ist kein King
Rechter Deutscher fickt Kinder und verkauft sie an Männer,.,
Marvels "Inhumans" haben einen Veröffentlichungstermin bei ABC erhalten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.05.2014 16:54 Uhr von Session9
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Sehr interessantes Video und die Grafik ist großartig - das könnte endlich mal der Durchbruch für Virtual Reality sein. Bislang war die Grafik ja immer eher mau, was die Glaubwürdigkeit doch immer arg einschränkt.
Kommentar ansehen
10.05.2014 16:59 Uhr von Borgir
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Also gute Grafik sieht anders aus. Davon abgesehen ist die Bewegung des Haies sehr abgehackt und mechanisch.....
Kommentar ansehen
10.05.2014 23:50 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mit meinem Rechner und dem Internet ist alles gut. Die Bewegungen sehen künstlich und mechanisch aus. Mit abgehackt meinte ich nicht ruckelig, sondern einfach nur unnatürlich. Und auch triste Unterwasser-Welt kann man besser darstellen.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kulturelle Bereicherung: Den After stilvoll reinigen
Kulturelle Bereicherung: Den Anus stilvoll reinigen
Kulturelle Bereicherung Teil 1: Den Anus stilvoll reinigen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?