10.05.14 16:36 Uhr
 109
 

Eishockey-Weltmeisterschaft: Blamable Niederlage für Kanada im Auftaktspiel

Zum Start in die Eishockey-Weltmeisterschaft in Weißrussland gab es am Freitagabend für den Olympiasieger Kanada eine blamable Niederlage.

Kanada verlor gegen den totalen Außenseiter Frankreich mit 2:3 (1:1, 0:0, 1:1, 0:0, 0:1) nach Penaltyschießen.

Russland besiegte die Schweiz, die im letzten Jahr noch den zweiten Platz bei der WM belegte, klar mit 5:0 (3:0, 1:0, 1:0).


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Eishockey, Kanada, Niederlage, Weltmeisterschaft
Quelle: www.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/1. Bundesliga: Leipziger Stürmer Timo Werner gibt Schwalbe zu
Messi, Ronaldo oder Griezmann stehen zur Wahl zum Weltfußballer des Jahres
Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erbschaft für schottisches Dorf, weil deutscher SS-Mann gut behandelt wurde
Fußball/1. Bundesliga: Leipziger Stürmer Timo Werner gibt Schwalbe zu
Umfrage: Union hat höchsten Zustimmungswert seit Januar


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?