10.05.14 13:58 Uhr
 125
 

Eurojackpot: Keiner gewann den 23-Millionen-Euro-Jackpot

Bei der europäischen Lotterie Eurojackpot blieb am Freitagabend bei der Ziehung der Gewinnzahlen in Helsinki (Finnland) die erste Gewinnklasse, die mit 23 Millionen gefüllt war, unberührt.

Daher klettert der Jackpot bis zur nächsten Ausspielung am kommenden Freitag auf 28 Millionen Euro.

Auch in der zweiten Gewinnklasse gab es keinen Gewinner. Ein Tipper war im dritten Rang erfolgreich, er bekommt dafür 133.907,70 Euro


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Euro, Jackpot, Eurojackpot
Quelle: lottozahlensamstag.net

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"
Hochschule Emden/Leer: Professor wurden Klausuren geklaut
Etwa 100 Flüchtlinge machen Zuhause Urlaub

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Acht Verletzte bei Messerangriff - Täter erschossen
ZSKA-Fan verprügelt Taschendieb
Turku/Finnland: Messerattacke - Polizei geht von Terrorverdacht aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?