10.05.14 13:53 Uhr
 160
 

"Next, please!" geht in die zweite Staffel - Isabella hat ihren Prinzen gefunden

Die Show "Next, please!" geht in ihre zweite Staffel. Bereits im Vorlauf hat es heiße Gerüchte um Drogeneskapaden und Sex gegeben. Kandidatin Isabella äußerte nun, dass man bei der Show durchaus auch die Liebe finden kann.

"Mein jetziger Freund ist auch Teilnehmer gewesen. Wir haben auch zusammen gedreht. Es sind tolle Freundschaften entstanden und auch eine Beziehung", so Isabella.

Allerdings ist die Zukunft der Beziehung nicht sicher, führen Isabella und ihr Freund doch eine Fernbeziehung. Allerdings sei das alles nur eine Frage, wie man die Beziehung organisiere, so Isabella weiter.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Staffel, Fortsetzung, Next Please
Quelle: www.promiflash.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Künstliche Intelligenz: Kristen Stewart veröffentlicht Wissenschaftsartikel
Ivanka Trump und Chelsea Clinton trotz politisch verfeindeter Eltern Freunde
"Gorilla" oder "Guerilla"? TV-Kommentator über Tennisstar Venus Williams

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.05.2014 13:56 Uhr von blade31
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Was? Wer?
Kommentar ansehen
10.05.2014 17:21 Uhr von kingoftf
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Toll, was den Drehbuchautoren immer wieder einfällt

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Ohrfeigen-Gesetz soll häusliche Gewalt erlauben
Köln: Moscheebau - "Wir werden vertröstet und sogar angelogen."
Regensburg: 33-jähriger Mann randaliert in Donaueinkaufszentrum


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?