10.05.14 12:44 Uhr
 146
 

USA: Heißluftballon in Virginia abgestürzt - Insassen werden vermisst

In den USA, genauer gesagt im Bundesstaat Virginia, ist ein Heißluftballon mit drei Menschen - zwei Passagiere und der Pilot - an Bord abgestürzt. Die drei Insassen schrien wohl noch um Hilfe, als es passierte, nun werden sie vermisst und sind vermutlich tot.

Augenzeugen zufolge habe das Gefährt in der Luft über dem Bezirk Caroline Feuer gefangen. Die Insassen hätten wohl immer wieder "Hilfe, Hilfe lieber Gott" gerufen. Laut den Behörden wurde bisher aber noch kein Wrack gefunden. Sobald sich das Wetter bessert, werden Suchtrupps intensiv weiter suchen.

Der Unfall ereignete sich unweit der Stadt Doswell, wo am heutigen Samstag das sogenannte Mid-Atlantic Ballon Festival stattfinden sollte. Dieses wurde aber aufgrund des Unfalls abgesagt.


WebReporter: DonKorax65
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Absturz, Insasse, Virginia, Heißluftballon
Quelle: www.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.05.2014 17:28 Uhr von Berririchterle
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die haben sich bestimmt in Luft aufgelöst

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Alkoholmissbrauch erhöht stark die Demenzanfälligkeit
Studie: Je älter die Mutter bei der Geburt desto kinderloser die Töchter
Olympia: Russland steht im Eishockey-Finale


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?