10.05.14 12:21 Uhr
 260
 

Großbritannien: Hund fraß das Urlaubsgeld der Familie

Eine Familie aus Bury St. Edmunds (England) plante im März ihren Urlaub nach Costa del Sol (Spanien) anzutreten. Die Koffer waren bereits gepackt, das Urlaubsgeld deponierte man auf der Küchentheke. Kurz darauf waren die 480 Euro allerdings verschwunden, eine Suche im Haus blieb erfolglos.

Man realisierte, dass der Hund das Geld verspeist hatte. Sie bekamen trotzdem noch Geld zusammen und traten den Urlaub an, der Großvater passte währenddessen auf den Hund auf. Noch während sie auf das Flugzeug warteten, erhielten sie einen Anruf, der Hund hatte bereits 360 Euro wieder ausgeschieden.

Am Ende kamen rund 460 Euro zusammen. Die Bank nahm das Geld an, obwohl es zerkaut war und zusammenklebte. Seine Lektion hatte der Vierbeiner aber offensichtlich nicht gelernt, nur Tage später verschlang er eine Socke und musste notoperiert werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: just.mic
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Geld, England, Hund, Familie, Urlaub, Fressen
Quelle: www.mirror.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wörterbuch des besorgten Bürgers" für den Umgang mit "Besorgten Bürgern"
Großbritannien: Schule verbietet das Aufzeigen bei Fragen der Lehrer
Großbritannien: Neues Gesetz könnte Pornos für Frauen und Queers zerstören

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.05.2014 13:24 Uhr von gofisch
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
normal. wie jeder lehrer bestätigen kann, sind hunde scharf auf papier, insb. wenn hausaufgaben drauf stehen. also warum nicht auch geld. xD

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: Bereits mehrere Strafanzeigen gegen Anne Will
Flughafen München: Vergewaltiger nach sechs Jahren gefasst
Starkoch Jamie Oliver verbrannte sich beim Nackt-Kochen den Penis


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?