09.05.14 15:07 Uhr
 182
 

Rüstungsindustrie brummt: Exporte von Kleinwaffen aus Deutschland massiv gestiegen

Die Bundesregierung genehmigte im Jahr 2013 den Export von Kleinwaffen im Wert von 135 Millionen Euro.

Damit ergibt sich eine Steigerung von 43 Prozent und die Rüstungsindustrie brummt.

Die meisten der exportierten Waffen wurden in arabische Diktaturen geliefert. Dies geht aus einer Anfrage der Linken-Fraktion hervor.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Deutschland, Waffe, Export, Diktatur, Rüstungsindustrie
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor
Bundestag verabschiedet Kindergeld-Erhöhung um zwei Euro

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen