09.05.14 14:53 Uhr
 186
 

Südafrika: Falscher Gebärdendolmetscher veräppelt sich in Werbespot nun selbst

Bei der Trauerfeier für den verstorbenen südafrikanischen Nationalhelden Nelson Mandela fiel der Gebärdendolmetscher mit wirren Gestiken auf.

Es gab im Anschluss viel Wirbel für Thamsanqa Jantjie, der nun einen Job in einem Werbespot ergattert hat.

In dem Clip für eine Internetfirma veräppelt sich der Mann selbst.


WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Südafrika, Werbespot, Nelson Mandela, Dolmetscher, Gebärdensprache
Quelle: www.n24.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paradise Papers: Nelson Mandela soll Margot Honecker Geld überwiesen haben
Südafrika: Nelson Mandela wurde 1962 wegen CIA-Tipp festgenommen
Enkel von Nelson Mandela nach Islam-Konvertierung in der Kritik

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paradise Papers: Nelson Mandela soll Margot Honecker Geld überwiesen haben
Südafrika: Nelson Mandela wurde 1962 wegen CIA-Tipp festgenommen
Enkel von Nelson Mandela nach Islam-Konvertierung in der Kritik


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?